Schulturniere

Zweimal jährlich finden in der Regel Fußballturniere oder andere Ballturniere für die Grundschule und die Mittelschule statt. Im Rahmen des sozialen Lernens übernehmen "Große" wichtige Rollen beim Aufbau, als Schiedsrichter, Linienrichter, Zeitnehmende. 

 

Hier der Bericht einer Klasse: 

  Vor den Faschingsferien war es wieder einmal soweit. Das Highlight des ersten Schulhalbjahrs für viele Schüler, das Hallenfußballturnier, ging in der Turnhalle über die Bühne. Seit Tagen wurden schon Mannschaftsaufstellungen besprochen und Anfeuerungsplakate angefertigt. Dann war es endlich soweit: Unter der Leitung der souverän pfeifenden Neuntklassler  eröffneten die dritten Klassen mit dem Spiel der Klassen 3a und 3b das Turnier. Nachdem die Klasse 3c das Turnier der 3. Klassen mit zwei Siegen für sich entschieden hatte, ermittelten die 4. Klassen ihren Sieger. In nervenaufreibenden Spielen, in denen um jeden Zentimeter Boden „gefightet“ wurde, setzte sich schließlich die Klasse 4a durch. Im Endspiel der Grundschule standen sich also die Klassen 3c und 4a gegenüber. Nach 20 Minuten war die Sensation perfekt und die Klasse 3c feierte überschwänglich den Sieg in der Grundschule.

Sport- und Spielefest

Zusätzlich zur Leistungsabnahme im Dreikampf im Herbst führen wir im Sommer zwei Sport- und Spielefeste für die Klassen 1 und 2, sowie für die Klassen 3-8 durch. Auch hier übernehmen größere Schüler Aufgaben für kleinere.

Bundesjugendspiele

Anfang Oktober führen die Klassen 7 bis 9 die Bundesjugenspiele im Dreikampf (Springen, Laufen, Werfen oder Kugelstoßen) durch. Sehr motiviert und mit viel Einsatzfreude stellen sich die Schülerinnen und Schüler diesen Aufgaben.

Sportabzeichen

Jedes Jahr beteiligen sich Grundschulklassen am Grundschul-Wettbewerb Sportabzeichen. In diesem Jahr nahm Frau Karina Schmidt, Klassleiterin der 3c die Urkunde für die Schule entgegen.

Viererballturnier

Unterricht beim "Promi"

Über ein Autogramm von Armin Hegen freuten sich die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen, nachdem sie ein Schnuppertraining in Baseball absolviert hatten. Die Autogrammkarte wurde gleich noch höher eingeschätzt, als Herr Hegen kurz darauf einen Auftritt bei Günter Jauchs "Wer wird Millionär" hatte.  "Der war schon bei uns im Sport", durften sich viele Eltern anhören.

Schlittenfahren und Eislaufen

gehören zum festen Bestand des Wintersportprogramms; sobald die Eishalle öffnet, nutzen die Klassen dieses Angebot im Rahmen des Sportunterrichts, der manchmal dafür sogar verlegt wird.

Sport nach 1 und Arbeitsgemeinschaften

gehören zum festen Bestandteil des Grundschulangebots. Für fast jede Jahrgangsstufe wird eine AG Spiel und Bewegung angeboten. Außerdem kooperieren wir mit Sportvereinen im Rahmen von Sport nach 1.

 

2013/14: Schwimmen für Nichtschwimmer

2012/13: Basketball

2011/12: Handball

2010/11: Volleyball

Schnuppertraining

Immer wieder führen Sportvereine ein Schnuppertraining durch, aktuell gab es Paartanz für die vierten Klassen und Basketball.

Im Januar finden Baseball-Trainings für die Grundschule statt.

 

 

Schulleitung

Renate Bruckmeier

Karina Schmidt

Verwaltung

Melanie Kummer

Tel. 08161 54 25 000

Fax 08161 54 35 000

verwaltung.neustift@schulen-freising.de

Schulpsychologie

Martina Schneider

08161-5426019

schulberatung-zentrum@schulberatung-freising.de

 

Jugendsozialarbeit  Mittelschule

Viola Hobmaier

Tel.08161 54 25 035

viola.hobmaier@kreis-fs.de

Mittagsbetreuung

Herr Schier

Frau Ziegler

Frau Einhelliger

Tel. 08161 54 25 050

Ganztagsbetreuung

Frau Hain-Liesting

 Tel. 08161 54 25 040