Anti-Blamier-Programm

für die sechsten Klassen.

Noch rechtzeitig vor der Bewerbungsphase nehmen unsere Sechstklässler am Anti-Blamierprogramm teil:

Unter der Leitung einer Tanz- und Benimmlehrerin von der Tanzschule TWS lernen die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen in verschiedenen Einheiten, die sich über das ganze Schuljahr erstreckten, Wesentliches über richtige Umgangsformen und das soziale Miteinander.

Dabei stehen insbesondere die Förderung des Selbstbewusstseins und die Stärkung der Sozialkompetenz der Jugendlichen im Vordergrund.

Anhand von Beispielen und vielen praktischen Tipps werden höfliche Umgangsformen, die richtige Kleidung zum passenden Anlass und Hygieneregeln erklärt.

Ein Drei-Gänge-Menü in einem Restaurant, ein Anti-Gewalt-Training  und ein Schnupper-Tanzkurs gehören ebenfalls zum Programm.

Zum Abschluss des Kurses erhalten die Jungen und Mädchen am Ende des Schuljahres in feierlichem Rahmen ein Zertifikat aus den Händen des Oberbürgermeisters oder eines Stellvertreters.

Diese Auszeichnung können sie später auch für ihren Berufswahlpass verwenden. Bei der Bewerbung um eine Lehrstelle kann es nämlich von großem Vorteil sein, wenn man neben den schulischen Leistungen auch durch die entsprechenden Umgangsformen und das richtige Benehmen überzeugen kann.

 

An dieser Stelle möchte wir noch dem Rotary Club Freising für die große finanzielle Unterstützung bei diesem Projekt danken.

z.B. Restaurantbesuch:

Schulleitung

Renate Bruckmeier

Mathilde Holzner

Verwaltung

Melanie Kummer

Tel. 08161 54 25 000

Fax 08161 54 35 000

Mail:

verwaltung.neustift(at)schulen-freising.de

Schulpsychologie

Martina Schneider

08161-5426019

SB-FS-Mitte(at)web.de

 

Jugendsozialarbeit  Mittelschule

Viola Hobmaier

Tel.08161 54 25 035

viola.hobmaier(at)kreis-fs.de

Mittagsbetreuung

Herr Schier

Frau Ziegler

 

Tel. 08161 54 25 050

Ganztagsbetreuung

Frau Hain-Liesting

 Tel. 08161 54 25 040